Ein kleiner Stifthalter

Stifthalter als Acrylglas, Version 01

Stifthalter

Irgendwann in der Nacht ist die Idee für diesen Stifthalter vorbeigeflogen. Er besteht aus 8mm-starkem Acryglas (andere Materialien sind natürlich auch möglich).

Der Stifthalter besteht aus 3 Ebenen, wobei nur die oberen beiden Ebenen Löcher haben und die Stifte damit auf der unteren Platte stehen. Die Platten werden nur ineinandergeschoben und sind nicht verschraubt oder verklebt oder so etwas. In der aktuellen Version bietet der Stifthalter Platz für 8 Stifte, mit einer anderen Loch-Anordnung wäre es aber sicher möglich, mehr Stifte im Halter unterzubringen.

Das ganze wurde von der Fa. Formulor (www.formulor.de) nach einer Zeichnung von mir per Laserschnitt aus der Acrylglasplatte ausgeschnitten.

Leider ist die Standfestigkeit nicht ganz so gut wie gedacht, aufgrund der Toleranzen für die Plattendicke hatte ich bei den Löchern für die Platten auch ein wenig Luft gelassen und jetzt ist das ganze etwas kippelig, fällt aber nicht in sich zusammen. Eine Verbesserung wären hier wahrscheinlich anders geformte Verbindungen zwischen den Längs- und Querplatten, vielleicht durch dreieckige Keile. Auf dem nachfolgenden Bild sind als Datei die Verbindungen zwischen den einzelnen Platten auf einer Seite erkennbar:

Die Plattenverbindung

Detail Stifthalter

Trotz des „Verbindungsproblems“ ist der Stifthalter schon seit einem guten Jahr bei mir im Gebrauch (und gefallen tut er auch noch).

Im Lager findet man die beiden Fotos zu dem Stifthalter und auch die Zeichnungen, diese kann man in die Vorlagedateien von Formulor rüberkopieren und das kann dann auch hoffentlich von Formulor so gefertigt werden. Ist natürlich wie immer alles ohne Garantie 🙂

Link ins Lager