Eine „schöne“ Parabolantenne

Das Foto zeigt eine Parabolantenne (Satelittenschüssel) auf einem Dach. Sie ist im Stil der "Himmelsscheibe von Nebra" bemalt.Bei uns in der Pampa gibt es ja kein Kabelfernsehen und das Internet ist auch erst seit wenigen Jahren so schnell, das man über Fernsehen per Internet überhaupt nachdenken kann. Entsprechend hat fast jedes Haus hier eine „Schüssel“, eine Parabolantenne für den Satelittenempfang. Meist in Grau und mehr oder weniger auffällig montiert.

Vor ein paar Tagen habe ich bei einer Wanderung im Harz eine Variante gesehen, wo die „Schüssel“ nicht einfach nur Grau war, sondern im Stil der Himmelscheibe von Nebra bemalt. Auch wenn man über das Motiv sicher diskutieren kann, die Idee, eine solche Parabolantenne künstlerisch zu gestalten finde ich toll, auch wenn ich es selbst nie hinkriegen würde.